top of page
  • anettelippert

Nina Riedel

Leading Mother of the Week #15

3 FRAGEN AN FRAUEN, DIE KINDER UND KARRIERE VEREINEN

 

Wirtschaftspsychologin, Leadership & Talent Consulting, Dozentin für Entwicklungspsychologie & angewandte Gesundheitspsychologie

 

a)   Ich war Führungskraft und bin jetzt selbstständig

b)   Ich habe 1 Kind

c)   Mein Kind geht in die Kita

d)   Ich arbeite Vollzeit

 

1) Was macht für mich eine gute Führungskraft aus?

Eine gute Führungskraft ist für mich ein “Riesenmacher” und kein “Zwergenmacher”, also unterstützt Mitarbeitende beim individuellen Wachstum. Außerdem ist eine gute Führungskraft ein positives Vorbild, vor allem wenn es um gesundheitsförderndes Verhalten geht #healthyleadership

 

2) Worauf bin ich stolz?

Stolz und unglaublich zufrieden bin ich damit, dass ich selbständig bin und mir meine Zeit (meistens) flexibel einteilen kann.

 

3) Was ist mein persönlicher Geheimtipp, um Kind und Karriere unter einen Hut zu bringen?

Augen auf bei der Partnerwahl! Ohne die Unterstützung des Partners oder der Partnerin ist Selbstverwirklichung im Beruf nicht möglich. Mein Mann und ich teilen uns die Care Arbeit partnerschaftlich auf und dafür bin ich sehr dankbar.



3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page