top of page
  • anettelippert

Rosmarie Steininger

Aktualisiert: 15. Mai

Leading Mother of the Week #5:

3 FRAGEN AN FRAUEN, DIE KINDER UND KARRIERE VEREINEN

 

CEO CHEMISTREE, Initiatorin KIDD - KI im Dienste der Diversität, Vorstand Münchner Kreis


·    Ich bin Führungskraft in einem Scale-up

·    Ich habe 2-3 Kinder

·    Meine Kinder gehen in die Höhere Schule bzw. Ausbildung

·     Ich arbeite Vollzeit


1) Welche Top 3 Führungseigenschaften habe ich durch Kindererziehung/Familienmanagement gelernt bzw. optimiert?

Intuition: Ich kann auf mein Bauchgefühl vertrauen.

Klarheit: Was ich nicht erklären kann, habe ich selbst nicht verstanden.

Gelassenheit: Arbeit ist einfach ein großes Spiel.

 

2) Was macht mich glücklich?

Eine Aussage meiner 17-jährigen Tochter: Ihre Freundin meinte, sie wolle keine Kinder, weil sie nicht wie ihre Mutter alles andere dafür aufgeben wolle. Dazu meine Tochter: Das verstehe ich nicht, was muss man denn dafür aufgeben? 

 

3) Was ist mein persönlicher Geheimtipp, um Kind und Karriere unter einen Hut zu bringen?

Beides ernst nehmen, aber beides auch nicht zu ernst. Weder landet man auf der Straße, wenn man mal wegen der Kinder nicht verfügbar ist. Noch nehmen die Kinder bleibenden Schaden, wenn man mal wegen des Berufs nicht verfügbar ist. Und: Dem eigenen Gefühl vertrauen, was gerade die richtige Balance ist.



14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page